Schnell eingeparkt mit Panel PC und Monitor

Parkhaus Vorbei ist die Zeit des endlosen Rangierens um enge Parkhauskurven. Wo Autofahrer mit großem Wendekreis sich noch heute mit rudernden Bewegungen und mehrmaligem Ansetzen um schmale Kurven quälen, bietet die Zukunft Hoffnung: Anstatt der üblichen Kreiselfahrten nach oben werden die Fahrzeuge dann mit einem Aufzug in die Höhe oder in die Tiefe gefahren.

Unsere Leistung für die Zukunft des Parkens

Was in vielen modernen Mehrfamilienhäusern schon heute Realität ist, wird durch unsere Hilfe noch komfortabler. Wir statten die Fahrstühle eines unserer Kunden mit einem Panel PC und einem Monitor aus. Dadurch wird der Fahrzeugführer über den aktuellen Stand der Aufzugfahrt informiert und kann weitere wichtige Informationen empfangen, beispielsweise wie weit er in den Fahrstuhl hinein fahren soll. Der Ablauf funktioniert dann wie folgt: Das Auto wird manuell in den Lift eingeparkt. Dazu fährt der Fahrer bis zu der Höhe, in der die Bildschirme “Stopp” anzeigen. Dann transportiert der Fahrstuhl das Auto mitsamt dem Fahrer nach unten oder oben, wo der Fahrer das Fahrzeug wieder manuell aus dem Lift ausparkt.

Die Ausstattung der Fahrstühle

Jeder der Fahrstühle wird mit zwei Monitoren ausgestatten, die jeweils in den Ecken hinten rechts und hinten links montiert sind. Einer der Monitore ist ein Panel PC (d.h. ein PC mit integriertem Monitor), der die empfangenen Daten auch an den zweiten Bildschirm übermittelt. Auf beiden Monitoren wird zu jeder Zeit eine identische Anzeige erscheinen, um den Fahrer nicht zu verwirren. Mit dieser Technik wurden bisher 20 Lifte in Parkhäusern ausgestattet.

Die Anforderungen an unsere Geräte

Da diese Monitore einen besonderen Zweck erfüllen müssen, wurden besondere Anforderungen an sie gestellt. Zunächst musste die Schutzscheibe sehr gut entspiegelt sein. Das war sehr wichtig, da der Blickwinkel, aus dem der Fahrzeugführer die Anzeige des Monitors erkennen können muss, besonders groß ist. Außerdem sollten die Monitore für einen erweiterten Temperaturbereich von – 20°C bis + 70°C geeignet sein. Dies trägt der Anforderung genüge, dass sie jahreszeitbedingten Temperaturschwankungen ausgesetzt sind und ein Beschlagen der Monitore trotzdem zu vermeiden ist.

Was wir lieferten

Geliefert wurde pro Fahrstuhl jeweils ein Panel PC und ein Monitor.

Der Panel PC

Der Panel PC besteht aus einem 19″ Panel PC mit INTEL ATOM 1,86 GHz CPU (D2550) aus der “Lizard” Line. Dieser Panel PC ist lüfterlos, wird mit einer Betriebsspannung von 24V DC betrieben, besitzt einen Arbeitsspeicher von 2GB DDR, ein Laufwerk mit 32 GB SSD und das Display mit einer optisch entspiegelten Glasscheibe, die mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Pixel und einer Helligkeit von 350 cd/m² aufwartet. Er ist systmetrisch up und down, wodurch ein Hochkanteinbau möglich wird. Er kann außerdem bei einer Luftfeuchtigkeit von 5% – 95% betrieben werden und hält einem erweiterten Temperaturbereich von – 20°C bis + 70°C stand.

Der Monitor

Der zusätzliche Monitor ist ein 19″ LCD-TFT Industriemonitor der „Lizard“ Line, der ebenfalls eine entspiegelte Glasscheibe besitzt und in den gleichen Luftfeuchtigkeits- und Temperaturbereichen wie der Panel PC betrieben werden kann. Er funktioniert ebenfalls mit einer Betriebsspannung von 24V DC und besitzt zwei Signaleingänge: VGA und DVI.

 

Relevante Produkte:

19″ Industrie Monitor Panel mount mit Touchscreen – Serie „Lizard“
19″ Panel PC mit Intel Atom D525 – „Lizard“ Line

Merken

Verwandte Beiträge

  • Panel PC für Ozean-Forschungsschiff

    Für uns immer wieder spannend, sind Anfragen, die wir von Forschungseinrichtungen erhalten. Bei dieser Anfrage handelte es sich um eine mobile Forschungsstation, ein Schiff, welches die Zusammenhänge im Ozean erforscht. Angefragt wurde ein Panel PC, also eine Kombination aus Monitor und Computer, bei welcher sich die PC Komponenten im erweiterten…

  • Woran erkennt man einen Rackmount Panel PC

    Rackmount Panel PCs sind eine der Panel PCs, für die wir häufig Anfragen erhalten. Mitunter stellen wir jedoch fest, dass sich die Anfrage überhaupt nicht auf einen Rackmount Panel PC bezieht, sondern diese eigentlich einen Panelmount Panel PC meint. Doch wie kann man als Nutzer einen Rackmount Panel PC von…

  • Optisch entspiegelte Glasscheibe bei Panel PC für Reinraum

    Besonders rein sollte es bei der Herstellung von Infusionslösungen zugehen, wie uns vor kurzem einer unserer Kunden erklärte. Dieser produziert Infusionsmittel für Krankenhäuser und achtet dabei penibel auf die Sauberkeit. Wir er uns erklärte, geschieht dies nicht ohne Grund. Bei einer verschmutzten Lösung würde man das Leben der Menschen gefährden,…

  • Ein hitzebeständiger Panel PC für ein Walzwerk

    Hitzebeständige Panel PCs sind auch für uns immer wieder eine Herausforderung. Dabei geht es weniger um das Material, welches wir für unsere PCs verwenden, sondern um die Funktionalität. Was wir genau damit meinen, möchten wir am Beispiel eines unserer Kunden erklären, der bei uns einen Panel PC für ein Walzwerk…