Embedded PC, Box PC – der Baustein für Industry 4.0

Embedded PC und die Smart Factory

Ein Embedded PC ist ein kompakter, modular aufgebauter Rechner für die Industrie. Er ist auch unter dem Namen Box PC oder auch Boxed PC bekannt. Seine Rechnerarchitektur orientiert sich an den herkömmlichen PCs für den Office-Bereich. Jedoch werden nur diejenigen Bauteile integriert, die auch tatsächlich im Produktionsverlauf benötigt werden. Das heißt, dass ein Embedded PC beispielsweise ohne Display bzw. Monitor und ohne Bediengeräte (Tastatur, Maus, …) betrieben werden kann.

Embedded PC

Die Bezeichnung “Embedded PC” basiert darauf, dass der Computer in ein technisches System “eingebettet” arbeitet. In dieser Umgebung übernimmt er Steuer- und Kontrollfunktionen. Der Embedded PC arbeitet je nach Integration autark. Sie sind auch besonders wartungsarm, und dürfen trotzdem nicht ausfallen. Es wird speziell darauf geachtet dass sie wenig Abwärme erzeugen. Gerade soviel, dass man sie lüfterlos konstruieren kann und sie die Abwärme passiv über Kühlrippen abgegeben werden kann.

Aufgaben für Embedded PC

Wichtigste Aufgabe für Embedded Box PC ist die automatisierte Überwachung und Regelung von Abläufen und Prozessen, deren Zustand nur in Ausnahmefällen ein Eingreifen von außen erfordert. Daher steht – anders als bei einem Desktop PC – die Interaktion mit einem Benutzer im Hintergrund.

Beispiele für Aufgaben von Embedded PC:

  • Geräte steuern
  • Messdaten registrieren
  • für Darstellung sorgen
  • Anbindung an Netzwerk gewährleisten

Einsatz bei Steuerung von Maschinen

Embedded-PCs werden vorzugsweise in der Automobilindustrie, Verkehrstechnik, Telekommunikation, Produktions- und Fertigungstechnik eingesetzt. Sie eignen sich zur Steuerung komplexer Maschinen und Anlagen und für die Gebäudeautomatisierung.

Merkmale von Embedded PC

Da sie nur eine geringe Leistungsaufnahme haben, können Embedded PC meist lüfterlos betrieben werden. Oft entfällt aufgrund des geringen Speicherplatzbedarfs auch die Festplatte. Grundsätzlich müssen sie in vielen herausfordernden Umgebungen funktionieren, z.B. in Produktionshallen mit großen Temperaturschwankungen. Daneben ist es auch wichtig, dass sie unterschiedliche Montagearten unterstützen, wie DIN Rail oder Hutschienen, Stand-alone, Wall Mount oder Integration in Werkzeugmaschinen.

Embedded PC sind genau wie Server ausgelegt für einen dauerhaften, unterbrechungsfreien Betrieb. Sie sind deshalb in verschiedenen Stufen für raue Umgebungen mit erweitertem Temperaturbereich erhältlich. Zusätzliche Eigenschaften sind: hohe Toleranzen gegen Vibrationen und Erschütterungen oder eine Abschirmung nach IP65 oder höher gegen die Umwelt.

ADM Embedded PC beziehungsweise Box PC

Wir konfigurieren Ihnen die embedded PC nach Ihren Bedürfnissen. Dabei greifen wir auf die aktuellen Intel-CPUs, die wir mit entsprechend RAM und einer SSD Festplatte kombinieren. Bitte erfragen Sie unsere Tagespreise und Mengenkonditionen.

Im folgenden möchten wir Ihnen einige Beispiele unserer embedded PC zeigen.

Industrie PC mit Intel Core i5 Prozessor

Dieser robuste Industrie Box PC verfügt über einen Intel Core i5-4300U SoC Prozessor mit 1,9 GHz. Er besteht aus einem komplett geschlossenen lüfterlosen Metallgehäuse in der Farbe RAL9005. Mit der 128GB SSD Festplatte, 4GB DDR3 Arbeitsspeicher sowie einer großen Anzahl an USB, HDMI, RJ45 und COM Anschlüssem eignet sich der IPC hervorragend für Anwendungen im industriellen Umfeld.

Technische Daten:

Datenblatt im PDF-Format

CPUIntel® Core i5-4300U 1.9GHz Dual-Core,
Support vPro and RealVNC Viewer Plus Remote Access
Arbeitsspeicher4 GB DDR3 SO-DIMM
Festplatte128 GB SSD
I/O Ports Front4 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 2 x HDMI, 2 x RJ45
I/O Ports Rear2 x USB 2.0, 4 x reserved COM
Betriebsspannung9~24V DC, über externes Netzteil 100-240V AC
Außenmaß(B) 185 x (H) 61 x (T) 142 mm
Gewicht~ 2 kg (netto)
BeipackNetzteil, Montagewinkel
OS Support32/64 bit Versionen Win7, Win 8.1, Linux
TemperaturbereichBetrieb 0° bis +40°C
Lager -20° bis +85°C

Boxed PC i3

Boxed PC i3
Geschlossenes Metallgehäuse in RAL 9005, lüfterlos
Prozessor: Intel Core i3-4130T, 2 x 2.90GHz
Arbeitsspeicher: 4GB DDR3
Festplatte: 128GB SSD
Einsatz im industriellen Bereich – 24/7 Komponenten

CPUIntel® Core i3-4130T, 2.90GHz, 3MB Cache, Dual Core und Intel HD-Grafik 4400
Arbeitsspeicher4 GB DDR3 SO-DIMM
Festplatte128 GB SSD
I/O Ports Front4 x USB 3.0, 1 x HDMI, 1 x DVI-D, 1 x VGA, 2 x RJ45, 4 x COM (2 x RS232/422/485,
2 x RS232), 1 x Line-out, 1 x MIC
I/O Ports Rear2 x USB 2.0
Betriebsspannung9~24V DC, über externes Netzteil +19V, 6.32A 120W
Außenmaß(B) 264.0 x (H) 58.0 x (T) 199.4 mm
Gewicht~ 3.5 kg (netto)
BeipackNetzteil, Montagewinkel
OS Support32/64 bit Versionen Win7, Win 8.1, Linux
TemperaturbereichBetrieb 0° ~ 40°C
Lager -20° ~ 85°C

Box PC J3160

  • Geschlossenes, robustes & lüfterloses Aluminiumgehäuse
  • Superschlankes Design (H=25mm)
  • Prozessor: INTEL Braswell-D J3160, 2.24 GHz QC
  • Arbeitsspeicher: 4GB DDR3
  • Festplatte: 128GB SSD
  • ULTRA HD, Support 4K, 2K
  • Einsatz im industriellen Bereich – 24/7 Komponenten

Technische Daten Box PC J3160

Datenblatt im PDF-Format

CPUIntel® Braswell-D J3160, 2.24GHz QC
Arbeitsspeicher4 GB DDR3L 1600 (onboard)
Festplatte128 GB SSD
GPUHD Graphics 400, ULTRA HD, Support 4K, 2K
Auflösungen3840 x 2160@30Hz, 2560 x 1600@60Hz
I/O Ports Front3 x USB 3.0, 2 x RJ45, 1 x Line-out, 1 x MIC
I/O Ports Rear1 x DP port, 2 x HDMI
Betriebsspannung9~24V DC, über externes Netzteil 100-240V AC
Außenmaß(B) 148 x (H) 25 x (T) 116 mm
Gewicht~ 0.6 kg (netto)
BeipackNetzteil, Montagewinkel
OS SupportWindows 7/ 8.1/10
Temperaturbereich-10° ~ +60°C (Betrieb)

Box PC N2930

  • Geschlossenes Metallgehäuse in RAL 9005, lüfterlos
  • Prozessor: INTEL Bay Trail-M N2930 SoC, 1.83 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4GB DDR3
  • Festplatte: 128GB SSD
  • Einsatz im industriellen Bereich – 24/7 Komponenten

Technische Daten Box PC N2930

Datenblatt im PDF-Format

CPUIntel® Celeron N2930 SoC Quad-Core 1.83 GHz
Arbeitsspeicher4 GB DDR3 SO-DIMM
Festplatte128 GB SSD
I/O Ports Front2 x USB 2.0, 4 x serial ports (3 x RS232, 1 x RS232/422/485)
I/O Ports Rear1 x USB 3.0, 3 x USB 2.0, 1 x DVI-I, 2 x RJ45
Betriebsspannung9~24V DC, über externes Netzteil 100-240V AC
Außenmaß(B) 185 x (H) 48 x (T) 142 mm
Gewicht~ 2 kg (netto)
BeipackNetzteil, Adapter DVI-I → VGA, 2 x Serial Port, Montagewinkel
OS Support32/64 bit Versionen Win7, Win 8.1, Linux
TemperaturbereichBetrieb 0° bis +40°C
Lager -20° bis +85°C

Box PC J3160

Boxed PC N2930

  • Metallgehäuse, schwarz
  • Prozessor: Intel® Celeron J4105 (QC@2,5GHz), max 10W TDP
  • Alternativ (auf Anfrage) mit:  Celeron J4005 (DC@2,7GHz) / Pentium J5005 (QC@2,8GHz)
  • Mainboard: D3544-S2 Mini-STX
  • Arbeitsspeicher: 4GB DDR4
  • Festplatte: 128GB SSD
  • Einsatz im industriellen Bereich – 24/7 Komponenten

Technische Daten Box PC J3160

Datenblatt im PDF-Format

CPUIntel® Celeron J4105 (QuadCore 2.5GHz), max 10W TDP
Intel UHD Graphik 600, 12EUs@750MHz
Arbeitsspeicher4 GB DDR4
Festplatte128GB SSD
I/O Ports Front2 x USB 3.1/gen.1, 2 x Audio
I/O Ports Rear2 x DP, 2 x LAN, 4 x USB 2.0
Betriebsspannung8~24V DC, über externen AC Adapter
Außenmaß(B) 35 x (H) 145 x (T) 165 mm
(B) 75 x (H) 158 x (T) 175 mm (inkl. Fuß)
Gewicht0,6 kg (netto)
BeipackAC Adapter
OS SupportWindows 10
Temperaturbereich0° ~ 60°C